Freitag, 17. August 2007

Prost!

Gibt es noch jemanden, dessen Kind das Badewasser schlürft? Und als Trinkgefäß den Badewannenstöpsel verwendet?

Kommentare:

Suse hat gesagt…

Ja, beide Kinder. Aber da es genügend Bötchen und einen Haarwaschbecher gibt - gehts auch ohne (bei uns eh nicht vorhandenen) Badenwannstöpsel.

Frau Antonmann hat gesagt…

Erste Frag: Aber klar. Zweite Frage: Neeeeein. :)

Mause (Velvet) hat gesagt…

Bei uns schlürft die Mama das Badewasser, dass sie vom Kinde als "Tee" angeboten bekommt :)

Jeanine hat gesagt…

Ja, zwei. Aber sie haben Siebe zum Schlürfen...

Kathy hat gesagt…

ida saugt ihr badewasser aus dem waschlappen ;-)

workingmum hat gesagt…

Hah, meinereiner, der Kleine, tut es der kleinen Ida nach: beim morgentlichen Waschen muss der Waschlappen ausgesuckelt werden. Wenn ich ganz ehrlich bin, das hab´ich auch gemacht ... als ich klein war, natürlich