Montag, 22. März 2010

manic monday

Kind 1 hat über Nacht velernt, sich alleine anzuziehen. Strumpfhose, Shirt, Röckchen, Schuhe: rien ne va plus.

Kind 2 regt sich über den Weggang des Vaters so dermaßen auf, daß das Frühstück wieder zum Vorschein kommt und sich gleichmäßig auf Schlafanzug und Fußboden ergießt.

Kinder 3 & 4 tragen irgendeinen Sportwettbewerb aus und strampeln, treten und boxen um die Wette. Ich finde keine Position, in der sich dieses Tohuwabohu einigermaßen aushalten läßt.

Kommentare:

Salma hat gesagt…

sind kinder nicht was wunderbares? *gg*

Melantrys hat gesagt…

Na, da haben die sich ja heute alle verschworen.... :|