Mittwoch, 26. September 2007

Schlafpositionen

Wir glaubten ja, daß wir ein äußerst merkwürdiges Kind haben müssen, das eine solche Schlafposition bequem findet. Aber es scheint sich hierbei ganz allgemein um die präferierte Kleinkind-Schlafhaltung zu handeln.



Kommentare:

Kathy hat gesagt…

jaaa, ida genau so!
sie zieht in bauchlage ihre knie fast bis zum kinn hoch. sieht total unbequem aus, aber dann schläft sie meist besonders tief und fest.

Corinn hat gesagt…

Auch sehr süß - vor allem das gleichzeitige Festhalten am Gitterstäbchen,damit sie nicht umfällt ;-)

Anonym hat gesagt…

Ich habe die Schlafstellung auch zum ersten Mal auf einem Blog gesehen und mich dann gefreut, als Meiner das auch so machte. Echt niedlich und etwas unbequem.

Viele Grüsse
Heike

Netty hat gesagt…

Unser Töchterlein schläft heute auch manchmal noch so u. sie ist jetzt 16 Jahre alt. :))))))

Euer Kleiner ist ja richtig süß!!

eine Familie wie andere auch hat gesagt…

@netty: ist ein Mädel ;-)

Andrea hat gesagt…

Schau mal hier:
http://janundtimentdeckenihrewelt.blogspot.com/2007/09/schlafgewohnheiten.html