Freitag, 21. September 2007

dumm gelaufen

Wenn man bereits ein Flugticket für Sonntag in den Händen hält, man heute vor verschlossenen Botschaftstüren steht, weil die irgendeinen ihrer nationalen Feiertage zelebrieren und man somit kein Visum hat, dann ist das ziemlich blöde, SAUblöde sogar.

Kommentare:

Mama Schwaner hat gesagt…

Oh Mann, das ist wirklich sch****. Gibts da keinen Notdienst oder dann am Samstag eine Notsprechstunde?

eine Familie wie andere auch hat gesagt…

Leider meldet sich niemand.., also stornieren.

ferramis hat gesagt…

Salaam, da haben wir ja mehr gemeinsam, als man annehmen könnte. Hatte Flug, Hotel und Conference Monate im voraus gebucht; angenommen das die gegenseite alles organisiert, 2 Tage vor abflug wird einem klar, dass dies nicht der fall ist. Notrufnummer der Botschaft, die sagen , dass man das noch schaffen könnte. Am tag danach ist man dort und man wird nicht für ernst genommen, da ja sonntags keiner in der botschaft wäre der mit mir gesprochen haben könnte. Weder Flug, noch Conference sind zu erstatten. Also willkommen im Club.

Martina hat gesagt…

Oh nein!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Leide mit dir
Martina