Dienstag, 4. Dezember 2007

modifiziertes Weihnachtsstöckchen

Wortteufel schreibt, daß sie gar nichts mit Weihnachten anfangen kann. Mir geht es ähnlich und doch könnte ich dieses Stöckchen durchaus bearbeiten, da in diesem Jahr Weihnachten und das islamische Opferfest 'Id-ul Adha im Gedenken an Abraham zeitlich ziemlich nahe aneinander liegen.

3 (materielle) Wünsche zu 'Id-ul Adha

1. ein Haus, damit das Leben im Provisorium endlich aufhört.
2. eine Espressomaschine, damit ich morgens schneller an meinen Kaffee komme und somit schneller in der Lage bin, eine eher mittelprächtige Nacht zu verarbeiten.
3. den Zauberstab, damit ich für's Pürrieren nicht immer die Küchenmaschine bemühen muß.

3 Menschen, mit denen ich gern 'I
d-ul Adha feiern würde

hmm... aus islamischer Sicht schwer zu beantworten, da Feierlichkeiten immer auch innerhalb der "Gesellschaft" angegangen werden, dh. vormittags in der Moschee mit der Gemeinde und nachmittags/abends mit Familie und Freunden:

mein Mann
meine Tochter
meine Familie

3 Menschen, die von mir ein 'Id-ul Adha-Geschenk erhalten

(alle 13 Familienmitglieder *schluck*, ich habe erst zwei *doppelschluck*)

mein Mann
meine Tochter
meine Familie

Kommentare:

Wortteufel hat gesagt…

Hah! Hab ich doch gesagt, dass ich nicht die einzige ohne Weihnachtsstress bin 8)

(ok, ich konnte ja nicht ahnen, dass Ihr dieses Fest feiert, dessen Namen ich trotz Knoten in der Zunge nicht aussprechen kann...)

stilke hat gesagt…

schön :-)