Dienstag, 24. Februar 2009

Spuren

Es gibt Besucher, die hinterlassen ihre Spuren. So auch meine Mutter, die am Wochenende bei mir war. Der Wäscheberg ist weggebügelt und durch meine Fenster kann man wieder nach draußen sehen.

Kommentare:

Melantrys hat gesagt…

Kann ich deiner Mutter meine Adresse geben? :D

Anonym hat gesagt…

Meine Mutter ist auch so.

Da es meine Mutter ist, darf sie sich hier auch verwirklichen. Allen anderen Besuchern würde ich in die Beine grätschen.

LG Heike

Kathy hat gesagt…

wieso hab ich nie solche besucher??? ;-)

Natalia hat gesagt…

Aha, also auch so eine Mutter? Schade, dass meine fast 2000 Km. weitweg ist. So einen Besuch ist goldwert :-)