Mittwoch, 3. Dezember 2008

Weihnachtsgeschenke für Lehrer

Unsere Class-Mum schickte vor ein paar Tagen eine Rundmail mit der Bitte um Ideen, was wir den beiden Lehrern zu Weihnachten schenken könnten. Sie selber schlug vor, eine Art Lebensmittelkorb bei einem britischen Feinkosthändler zusammenstellen zu lassen.
Ich hatte Aliya neulich gefragt, ob sie in der Schule wieder geschlafen hätte (jedes Kind hat ein Kissen in der Schule, auf das es während einer speziellen rest-time sein Köpfchen betten kann). Auf die Frage, ob Mr. A und Miss H. auch geschlafen hätten, sagte sie, daß die beiden kein Kissen haben und wir ihnen Eines kaufen müßten. Daher hatte ich die Idee zwei Kopfkissen zu besorgen und ein Klassenfoto darauf drucken zu lassen.
Heute kam per Mail ein Vorschlag einer anderen Mutter: ein USB-Stick. Aha, dachte ich. Ein USB-Stick. Vielleicht verstehe ich als Muslim diese ganze Weihnachtsgeschichte ja nicht, aber ein USB-Stick zu Weihnachten, von einer Klasse Drei- bis Vierjähriger für ihre geliebten Klassenlehrer...? Hmmm... Andererseits würden sich diese Lehrer vielleicht doch eher über etwas Praktisches freuen, als über das 34. Klassenfoto-Kissen, Klassenfoto-Kaffeetasse, Klassenfoto-T-Shirt etc.
Ich weiß es nicht! Worüber freuen sich Grundschullehrer? Vielleicht kann ja Frau Antonmann Licht ins Dunkel bringen...

Kommentare:

Barbara hat gesagt…

Für mich als Lehrerin sind auch das 10. Geschenk mit Erinnerungswert mehr als jedes Objekt "von der Stange".
Ich schaue mir meine Erinnerungsstücke immer wieder gerne an.
Liebe Grüße
Barbara

stilke hat gesagt…

frau antonmann wird "gelkerzen" sagen! :-)

Zimtapfel hat gesagt…

Einen USB-Stick haben die möglicherweise auch schon. Könnte ich mir vorstellen. Die Idee mit dem Kissen finde ich sehr süß!

turkish mom hat gesagt…

Also, erstmal finde ich es klasse, das es bei Euch kollektiv gemacht wird. Ich weiss z.B. gar nicht wie viele Kinder Geschenke fuer den Klassenlehrer besorgt haben.

Wir haben unserem Klassenlehrer eine Kochschuerze und ein Kochbuch fuer Anfaenger geschenkt. Unser Lehrer ist naemlich das erste Mal weg von 'Hotel Mama' und kann wohl nicht kochen. Hat er zumindest den Schuelern erzaehlt :) Die Schuerze ist mit einem Kamel und der Aufschrift 'Mafi Mushkila' bedruckt. :)

Dann haben wir noch zwei Assistentinnen, denen habe ich jeweils Kerzenhalter besorgt. Und die obligatorischen Weihnachtskarten dazu. Wobei es bei der einen eine Eid Karte war, die feiert naemlich kein Weihnachten.

Ach ja, und die Fachlehrer haben nur eine Karte bekommen.

Ihr koenntet ja auch eine Schuerze mit einem Klassenbild anfertigen.