Dienstag, 24. März 2009

internationale Woche

Naechste Woche findet an Aliyas Schule die "internationale Woche" statt. Jedes Kind sollte dann in der Landestracht oder in fuer das Land typischer Kleidung erscheinen. Da Aliya ja in Bayern geboren wurde, schrie das Ganze geradezu nach Dirndl ;-) (Foto wird naechste Woche nachgereicht)

Jetzt sollen auch die Eltern ran, denn wir wurden um Folgendes gebeten:

"presenting the children with a story book from your country, a craft, a song or whatever else your imaginations can come up with"

Falls also jemand da draussen eine Idee haette, was fuer einen Beitrag ich als "Deutsche" dazu leisten kann, der aeussere sich bitte!

Und falls sich jemand fragt, warum ich so merkwuerdig schreibe: ich muss in Ermangelung eines eigenen Laptops (Virus) auf den meiner Schwaegerin (franzoesische Tastatur) zurueckgreifen.

Kommentare:

kaanu hat gesagt…

Wie wäre es denn mit Bretzeln als typisch bayrisches Essen? Könnte man ja auch als "craft" verstehen. ;-) Brezelschlingen ist ja eine Kunst. ;-)

larissa hat gesagt…

Ein Märchenbuch (Grimms)?! Ich bin sehr müde, vielleicht bin ich morgen kreativer ...

Christine hat gesagt…

Lied: Muss das Lied typisch bayrisch oder typisch deutsch sein?
Für typisch deutsch einfach ein klassisches Kinderlied wie Fuchs du hast die Gans gestohlen, Hänschen klein oder so.
Typisch bayrisch: Jodeln?

Tätigkeit: Brezeln, oder allgemein Brot backen. Bier brauen, aber ob das für den Kindergarten geeignet ist? Mit dem Handtuch nen Liegestuhl reservieren.

Buch: Räuber Hotzenplotz, oder die Wimmelbücher von Ali Mitgutsch,

sonstig typisch deutsches: ein typisch deutsches Spiel wie Memory, Mensch ärgre dich nicht, Fang den Hut

eine Familie wie andere auch hat gesagt…

Danke fuer Eure Anregungen! Wisst ihr vielleicht wie ich auf die Schnelle an Melodien fuer Kinderlieder mit Fingerspielen rankomme? Ich dachte an so Lieder wie das mit dem Krokodil vom Nil, das das Kakadu fressen wollte, ich hoffe ihr wisst, was ich meine.

@Christine: typisch deutsch soll es sein

eine Familie wie andere auch hat gesagt…

@Christine: haette mir gern Dein Blog angeschaut, wenn ich darf, dann schick mir doch eine Einladung ;-)

Kassiopeia hat gesagt…

Typisch bayerisch? Deine Tochter mit einer Maß in der Hand und Schaum vorm Mund sowie nem halben Hendl in der anderen! ;)

Christine hat gesagt…

"Mein (Hand auf die Brust) Hut (Hand auf Kopf) der hat drei (drei Finger zeigen) Ecken (Dreieck mit den Fingern zeigen), drei (s.o.) Ecken (s.o.) hat mein (s.o.) Hut (s.o.) und hätt er nicht (Kopfschütteln) drei (s.o.) Ecken (s.o.), dann wär's auch nicht (s.o.) mein (s.o.) Hut (s.o). "
Hab ich damals vor vielen, vielen Jahren im Kindergarten gelernt. Oder war's die Grundschule?

Blog sollte jetzt frei sein. Steht nur leider nicht viel drin *asche auf mein Haupt*

Zimtapfel hat gesagt…

Wie wär's mit einem schönen deutschen Vollkornbrot? ;-)

petra hat gesagt…

wie ist es mit dem kindergartenlied..
alle leut alle leut gehn jetzt nach haus
große leute---zeigen-- kleine leute--- zeigen
dicke leute-- dünne leute

das kann man schnell lernen und mitsingen.